AG ( Aktiengesellschaft)

ist eine juristische Person, durch Eintrag in das HRB wird die Rechtsfähigkeit verlieren

Gesellschaftsvertrag ist vorgeschrieben (Aktiengesetz,HGB)

Mindestkapital: 50000€ (wird in Aktien zerlegt mit einem mindestnennbetrag von 1€ = beurkundetes Anteilsrecht an einer AG)

Unterscheidung der Aktien nach

  • Rechten (Stammaktien, Vorzugsaktien)
  • Zeitpunkt der Ausgabe (alte Aktien, junge Aktien)
  • Übertragbarkeit (Inhaber, Namensaktien)

Leitung, Führung und Vertretung

  • Vorstand = ausführendes Organ -Geschäftsführung, Berichtserstattung, Jahresabschluß, Hauptversammlung einberufen (neuer Vorstand wird von den Aufsichtsratsmitgliedern für 5 Jahre bestellt)
  • AR (Aufsichtsrat) = kontrollierendes Organ (wird von den Gesellschaftern der Hauptversammlung auf 4 Jahre gewählt)
  • Hauptversammlung der Gesellschafter = beschließendes Organ

Mehrheiten

  • 49/51 = einfache Mehrheit
  • 75% + 1Aktie = (majorität) qualifizierte Mehrheit
  • 25% + 1 Aktie = (sperminorität) Sperrbare Minderheit
  • es gibt weitere Mehrheitsbestimmungen die im Aktiengesetz/GmbH Gesetz Buch festgelegt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.