Textformatierung in Dreamweaver

Formatierungen in HTML

<font="" size="" color="">…</font>

Formatierungen in CSS

style="" im Element selber
<style type="text/css"></style> im Head Bereich
<style rel="stylesheet" link=""> im Head Bereich

im Dreamweaver:

Eigenschaftenleiste (Formatierung in HTML und CSS Stile)
Bedienfeld CSS (Assistent/Verwalter für alle Stildefinitionen intern/extern)
Textformatierung: > Bearbeiten, Voreinstellungen, Kategorie: Allgemein -> CSS anstelle von Textformatierung in HTML

Inhalte einfügen in Dreamweaver

Text im Entwurfsmodus normal schreiben:

mit Enter > Text wird autmatisch zu einem Absatz ( <p></p> )
mit Schift+Enter > Break – Umbruch (<br>)
Leerzeichen: im Standard wird nur ein Leerzeichen gesetzt

Text aus Zwischenablage einfügen:
im Entwurfsmodus

Formatierungen
Absätze
Abstände werden übernommen

in der Codeansicht

blanker Text wird eingefügt
keinerlei Formatierungen + Absätze

Sites nutzen (Projekte auswählen) – Datei anlegen

Projekt auswählen an dem gearbeitet wird. Einen neuen Projektordner erstellen
Bsp. beim Wechsel der Projekte immer alle Dateien schliessen.
Möglichkeiten zum anlegen einer neuen Datei

im Bedienfeld “Dateien” auswählen
rechte Maustaste – neue Datei + Namen vergeben – Doppelklicken zum öffnen
Datei > Neu > leere Datei / HTML
Eingangsfenster

Code & WYSIWYG Editor Dreamweaver

Programmphilosophie:

  • Layoutwerkzeug zur Erzeugung von Webseiten -> HTML
  • visuelles Arbeiten
  • Schreiben, Kopieren, Einfügen, Verschieben
  • Formatierung
  • Einfügen von Elemente
  • WYSIWYG – Vorschau ( what you see is what you get – was sie sehen ist was sie bekommen )
  • 99% Anzeige Kompatibilität mit Browsern

Zusammen“bauen“ von Webseiten

  • eingebettet werden können: Grafiken, Dateien, Videos, Flashfilme

es werden weiterhin immer mehr Funktionen eingebaut, die auch Elemente erzeugen oder bearbeitbar machen. Bsp. Flashtext und Player, einfache Bildbearbeitung

Verhalten:

  • Ereigniss+Aktionen ( Java Script wird erzeugt )

AJAX:

  • Asynchroner Inhaltsaustausch (Spry)

Server:

  • Testserver – Dreamweaver bietet die Möglichkeit ein Testserver zu simulieren um die Scripte zu testen
  • FTP Programm – Upload und Download von Dateien zu einem entfernten Webserver